HZP am 11.09.2021 in Wiefelstede

Auf unserer ersten Herbstzuchtprüfung am 11.09.2021 in Wiefelstede konnte der Prüfungsleiter Thomas Watermann
5 Gespanne begrüßen. Bei trockenem Wetter konnten alle Führer mit ihren Hunden die Prüfung bestehen.

Suchensieger wurde der Rüde Max von Averbeck mit seinem Führer Hermann Twietmeyer.

Max von Averbeck 273/20, b, gew. 11.04.2020, aus Asta v.d. Bockerter Heide nach Basko vom Aartal,
F:  Hermann Twietmeyer

                                                         - 10 10 11 10 10 10 10 10 10 10 10 sil = 182 Punkte


Ulli von den Horstbüschen 526/19, bwB, gew. 22.11.2019, aus Pia von den Horstbüschen nach Hardy von der Wallburg,
F: Harald Thomßen

                                                            - 10 10 11 10 10 10 10 10 10 10 10  = 182 Punkte


Dingo von der Riedleite 443/20, bwB, gew. 29.09.2020, aus Ulla von der Riedleite nach Urban von Buchheim,
F:  Marina Stille

                                                            - 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10  = 180 Punkte


Jodie vom Wietensholt 497/19, b, gew. 01.12.2019, aus Hummel vom Wietensholt nach Elvis von Horum,
F:  Wilhelm Brüggen

                                                            - 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10  = 180 Punkte

 

Hannes II v. Linduri 459/19, b, gew. 04.11.2019, aus Nora vom Imhof nach Pico von den Horstbüschen,
F:  Wolfgang Gräfe

                                                            - 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10 10  = 180 Punkte

 

Ein Dank an den Revierführer, Revierinhaber sowie an die Verbandsrichter.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Deutsch Langhaar Gruppe Weser-Ems e. V.